Michael Nitschke

Michael Nitschke ist 1953 in Aachen geboren und in Berlin aufgewachsen.

Er studierte Rechtswissenschaften und Volkswirtschaft an der Freien Universität Berlin und absolvierte auch sein erstes und zweites Staatsexamen sowie sein Referendariat in Berlin. Er ist seit 1986 als Rechtsanwalt tätig und seit 2001 darüber hinaus Fachanwalt für Strafrecht.

Seit 2002 fungiert er als nebenamtliches Mitglied des Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamtes der Länder Berlin und Brandenburg sowie seit 2005 als Kommissionsvorsitzender in den mündlichen Prüfungen für das erste und zweite juristische Staatsexamen. Außerdem ist er als Kommissionsvorsitzender im Rahmen der Eignungsprüfung für die Zulassung zur/zum Europäischen Rechtsanwältin/Rechtsanwalt tätig.

Neben Englisch und Französisch spricht er auch Türkisch.

Während seiner gesamten anwaltlichen Laufbahn hat er mehrere eigene Kanzleien gegründet. Nachdem er zunächst in verschiedenen Rechtsgebieten wirkte, ist er nun seit fast 20 Jahren im Wesentlichen auf die Strafverteidigung spezialisiert. Im Januar 2019 schloss er sich der Kanzlei Danckert Bärlein Sättele an.

T +49 (0)30 887 28 39 0 (Sekretariat: Frau Astrid Münsinger)
F +49 (0)30 887 28 39 29
nitschke@danckert-partner.de

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Berliner Anwaltsverein
  • ARGE Strafrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV)
  • Vereinigung Berliner Strafverteidiger e.V.

Fragen Sie uns!

DANCKERT BÄRLEIN SÄTTELE Rechtsanwälte
Meierottostraße 1
10719 Berlin

T +49 (0)30 887 28 39 0 (24 Stunden)
F +49 (0)30 887 28 39 29